Diamant Mikrodermabrasion- die Luxus- Behandlung auf dermazeutischem Niveau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neueste Methode auf dermazeutischem Niveau !

Besonderheit/Wirkungsweise

Die Diamant-Mikrodermabrasion ist eine Technologie, mit der man eine oberflächliche und

sanfte Mikrodermabrasion in regulären Tiefen durch den Gebrauch von Diamant-Schleifköpfen durchführen kann.

Bisher bestand Mikrodermabrasion aus einem schnellen Abrieb der zu behandelnden Haut durch kleine Sandkristalle aus Aluminiumoxid. Dadurch kam es vermehrt zu medizinischen

Diskussionen in Bezug auf die Sicherheit des Inhalierens von Aluminiumoxidstaub.

 

Im Gegenzug dazu wird in unserem Institut nun ein Diamanthandstück verwendet.

Diamant-Mikrodermabrasion, auch als kristallfreie Mikrodermabrasion bekannt, gewährleistet

ein nicht chirurgisches Hauterneuerungsverfahren durch den Gebrauch von Diamantaufsätzen,

die als intensives Peeling wirken und abgestorbene Zellen der obersten Hautschicht abreiben,

gefolgt von einer Entfernung von Schmutzpartikeln und abgestorbenen Zellen durch ein

Vakuum. Dieses Verfahren entfernt Hautablagerungen, Unreinheiten, kleinere Falten und ungewünschte Pigmentationen.

Eine moderate Behandlung mit der Diamant-Mikrodermabrasion, begleitet von Hautpflegeprodukten, die durch die oberste Hautschicht eindringen und die Lederhaut erreichen, hilft natürliche Baustoffe zu regenerieren, die Zellaktivität zu stärken und die Gesundheit der Haut zu fördern.

 

Das Ergebnis ist:

  • ein gesundes und schönes Aussehen der Haut.
  • sofort sichtbare Ergebnisse durch "Lifteffekt"
  • Verjüngung des Hautbildes
  • Reduzierungen von Pigmentstörungen und Falten
  • ein ebenmäßiger Teint
  • Behandlung von Akne und Aknenarben
  • Behandlung von Dehnungsstreifen